Schädlingsproblem?
Keine Panik!

Ein freundlicher zertifizierter Kammerjäger von Calmund & Riemer mit einem Spritzgerät zur Schädlingsbekämpfung

Kammerjäger & Schädlingsbekämpfung im Ruhrgebiet (NRW)

Haben Sie es mit Schädlingen zu tun, ist das kein Grund zur Sorge: Calmund & Riemer bietet professionelle und kompetente Hilfe!

 

Als Experten für Schädlingsbekämpfung arbeiten wir professionell und wirksam. Mit uns als starkem Partner an Ihrer Seite sind Sie Ihr Ungezieferproblem schon bald los, dabei gehen wir nachhaltig und umweltschonend vor. Auch Diskretion wird bei uns großgeschrieben!

Wenn Sie es wünschen, besuchen wir Sie in einem neutralen Fahrzeug oder parken „um die Ecke“.

Für Ihr Schädlingsproblem die passende Lösung

Ist ihr Schädlingsproblem nicht dabei?

Keine Panik, wir kümmern uns auch um
Ihren Spezialfall. Einfach anrufen.

Zertifizierte Kammerjäger: Ihre Sicherheit, unsere Priorität

Lächelnde Kundenbetreuerin mit Headset in der Schädlingsbekämpfung

Giulia

Teamleiterin Servicekunden

Ein Schädlingsproblem ist ein ernstes Thema.
Unser kompetentes Team nimmt sich daher gerne Zeit für Ihr Anliegen und wir freuen uns, Ihnen helfen zu können

Unsere Kammerjäger helfen Ihnen in ganz NRW

Ob Ruhrgebiet oder Niederrhein, überall dort, wo sie ein Schädlingsproblem haben, sind wir zur Stelle. Ohne separate Anfahrtskosten zu berechnen.

Landkarte von NRW

Ist ihr Stadt nicht dabei?

Keine Panik, wir sind in fast allen Städten in NRW tätig. Einfach anrufen und sich Hilfe holen. Tel. 0800 177 1 177 (gebührenfrei)

NEU: Wir sind jetzt auch in Bremen tätig!

Wann sollte man einen Kammerjäger rufen?

Wenn Sie die ungebetenen Gäste mit Hausmitteln nicht innerhalb kurzer Zeit loswerden, sollten Sie sich an einen professionellen Kammerjäger wenden. Bei bestimmten Schädlingen wie beispielsweise Kakerlaken, Bettwanzen, Ratten und Mardern sollten Sie sich jedoch direkt an einen Kammerjäger wenden.

Wie läuft eine Schädlingsbekämpfung ab?

Bei der Schädlingsbekämpfung wird der Schädling zunächst identifiziert und der verursachte Schaden ermittelt. Nach einer ausführlichen Beratung folgt dann die eigentliche Bekämpfung. Die vorgenommenen Maßnahmen werden dokumentiert und es erfolgen gegebenenfalls präventive Schritte.

Wer darf Schädlingsbekämpfung machen?

Schädlingsbekämpfer sind ausgebildete Fachkräfte, die von der Industrie- und Handelskammer (IHK) geprüft wurden oder zumindest einen Sachkundenachweis vorlegen können.

Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot holen

Lächelnde Kundenbetreuerin mit Headset in der Schädlingsbekämpfung

Giulia

Teamleiterin Servicekunden